Tiervermittlung – wir suchen ein neues Zuhause

 

Alle unsere Vermittlungshunde sind sterilisiert/kastriert, geimpft und gechipt. Sie werden nach einem Vorbesuch bei Ihnen zu Hause mit einem Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Wenn wir vor Ort keinen geeigneten Hund für Sie haben, können wir Sie ebenfalls an seriöse Tierschützer weitervermitteln, mit denen wir seit Jahren zusammenarbeiten.

Wir legen Wert darauf, dass die Vermittlung Bestand hat, achten daher genau darauf, ob die Charaktereigenschaften des Hundes zu den Lebensumständen unserer jeweiligen Interessenten passen. Durch diese Vorgehensweise konnten wir bereits diversen Hundesuchenden, den passenden Hund an ihre Seite geben und so evtl. Rückgaben vorbeugen.


Name: Püppi Rasse: Mischling Alter: ca. 3 Jahre Geschlecht: Hündin Sonstiges: geimpft, gechipt, sterilisiert

Püppi ist eine kleine Mischlingshündin mit Charakter. Sie ist ein gute Laune Hund durch und durch und verzaubert jeden mit ihrer witzigen Art. Püppi kommt mit anderen Tieren super zurecht, sie liebt Kinder die den respektvollen Umgang mit Hunden kennen und freut sich wenn sie dabei sein darf. Manchmal ist sie ein wenig unsicher in neuen Situationen, dieses hält jedoch nicht lange an, wenn man sie in Ruhe an die Sache heran führt.

Püppi ist nicht geeignet für die Wohnung, da sie sehr bellfreudig ist. Ein eigenständiges Haus wäre hier von Vorteil, damit man sich in Ruhe auf sie einlassen kann und sie keine unnötigen Geräusche im selben Haus wahrnimmt die sie verunsichern.

Sie kann gerne nach telefonischer Vereinbarung besucht werden.

Püppi braucht Menschen die auf ihre Figur achten. Super wichtig!

 

Haus-der-Pfoten Ansprechpartner: Tanja Beckedorf

Mail: info@haus-der-pfoten.de Telefon: 04776 – 88 89 753 Handy: 0178 – 60 46 480


 

Hundevermittlungshilfe für bekannte Tierschützer / private Abgabehunde

(diese Hunde befinden sich nicht bei uns vor Ort)

Jeder dieser Menschen hat seine eigenen Vorstellungen und Vorgehensweisen bei seiner Tierschutzarbeit, wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass wir weder von einzelnen Vermittlungen dieser Menschen noch von sonstigen Arbeitsweisen dieser informiert sind. An dieser Stelle stellen wir lediglich im Sinne der Tiere eine Hilfestellung zur Vermittlung.


Privatvermittlung:

Name: Loop Rasse: Mischling Alter: ca. 2 Jahre Geschlecht: Rüde Sonstiges: geimpft, gechipt

Mischling aus Schäferhund (Fellfarbe), Windhund, Jack Russel und Beagle, hört auf den Namen Loop.
Sehr agiler, intelligenter Hund, fährt gerne Auto (Hundebox) – auch lange Strecken und bleibt ohne Probleme alleine im Haus.
Ist sehr gut verträglich mit anderen Hunden, ob Rüde oder Hündin, je mehr Hunde, desto besser.
Liebt seine Bezugs-,  als auch bekannte Personen und ist über die Maßen freundlich zu ihnen. 
 
Fremden Menschen ist er ängstlich und sehr aggressiv gegenüber (alleine ein Blick genügt oft, um ihn aus der Fassung zu bringen). Er hat Angst vor unbekannten, lauten und auch für ihn neuen Geräuschen, vor allem aber hat er Angst vor Straßengeräuschen. Zieht an der kurzen Leine, ist dort aber nicht aggressiv.  An der Schleppleine und ohne Leine ist er sehr gut abrufbar, aber aggressiv fremden Menschen gegenüber. Ist teilweise in seiner Angst extrem gefangen. 
 
Laut Hundebetreuung und -trainerin ist die Aggression im Rudel vermindert, die Angst aber weiterhin existent.
 
Im Idealfall sollte Loop an ein ländliches Zuhause mit einem schon vorhandenen Rudel mit starken Hunden vermittelt werden, die ihm seine Angst vor Menschen und Geräuschen nehmen.
 
Rufen Sie mich bei Fragen gerne jederzeit an.
 
Ich würde auch gerne weiterhin das Futter für Loop bezahlen, falls dies bei der Vermittlung eine Rolle spielen könnte/ sollte, um vielleicht auch Menschen, die Loop gerne nehmen würden, aber nicht können, die Möglichkeit dazu zu geben.
 
Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße,
Cord Wilke
____________________
Hamburg
T.: +49 (0)151 23053034
 
 
 
Gerne können Sie sich auch telefonisch bei uns direkt nach einem Hund erkundigen, da es uns zeitlich nicht immer möglich ist, die Homepage zeitnah auf dem Laufenden zu halten in Bezug auf unsere Vermittlungshunde.